DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Vielen Dank, dass Sie unsere Internetseite besuchen und Ihr Interesse an der WallCon Rechtsanwaltsgesellschaft mbH.

 

Die vor noch nicht vielen Jahren nur als Fiktion vorstellbaren Möglichkeiten der Datensammlung und Datenverarbeitung über das Internet sowie der Umgang mit ihnen hat sich unaufhaltbar realisiert und entwickelt sich rasant weiter.

Die Notwendigkeit des Schutzes der Persönlichkeitsrechte und der Privatsphäre des Einzelnen, also der Schutz der persönlichen Daten, ist ein Gebot, dem es nachzukommen gilt.

 

Gerne geben wir Ihnen im Folgenden einige Hinweise und erläutern Ihnen im Detail, welche persönliche Daten die WallCon Rechtsanwaltsgesellschaft mbh sammelt, wie sie diese verarbeitet und auf welcher Rechtsgrundlage dies beruht.

 

  • Rechtlich Verantwortlicher und Ansprechpartner:

 

Für die Datenverarbeitung ist rechtlich verantwortlich:

 

WallCon Rechtsanwaltsgesellschaft mbH,

vertreten durch deren Geschäftsführer,

Rechtsanwalt Thomas Wallbrecher

Nördliche Münchner Str. 25,

82031 Grünwald

 

  • Unseren Ansprechpartner für Datenschutz erreichen Sie wie folgt:

 

WallCon Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Beauftragter für Datenschutz

Nördliche Münchner Str. 25,

82031 Grünwald

 

dataprotection@wallcon-rae.de

 

  • Anwendungsbereich

 

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internet-Angebot der WallCon Rechtsanwaltsgesellschaft mbH.

Sie gilt nicht für andere Internet-Angebote, auf die wir durch einen Link lediglich verweisen.

 

  • Zugriff auf Web-Seiten und Dateien unseres Internet-Angebots

 

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus unserem Internet-Angebot und bei jedem Abruf einer Datei werden auf unserem Web-Server automatisch Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Im Einzelnen werden über jeden Zugriff bzw. Abruf folgende Daten abgerufen:

 

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • aufgerufene Seite/Name der abgerufenen Datei
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war
  • Internet-Adresse, von der aus die Seite bzw. Datei abgerufen bzw. die gewünschte Funktion veranlasst wurde
  • verwendeter Web-Browser

 

Diese Daten werden automatisch an uns übermittelt, aber nicht gespeichert, um Ihnen den Dienst und die damit verbundenen Funktionen zur Verfügung zu stellen; die Funktionen und Leistungsmerkmale zu verbessern und Missbrauch sowie Fehlfunktionen vorzubeugen und zu beseitigen.

 

Dies ist dadurch gerechtfertigt, dass die Verarbeitung für die Erfüllung Ihrer Anfrage als Betroffener und uns gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO zur Nutzung der Homepage erforderlich ist oder wir ein berechtigtes Interesse daran haben, die Funktionsfähigkeit und den fehlerfreien Betrieb im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO zu gewährleisten.

 

  • Zugriff über Kontaktformular

 

Bei Nutzung unseres Kontaktformulars oder Übersendung einer E-Mail an uns, speichern wir ihre Daten einschließlich Ihrer E-Mail Adresse, soweit wir diese zu Beantwortung benötigen.

Bitte achten Sie darauf, dass per Kontaktformular oder E-Mail übermittelte Nachrichten an uns während der Übermittlung nicht geschützt sind.

 

  • Zweckänderungen

 

Verarbeitungen Ihrer personenbezogenen Daten zu anderen als den beschriebenen Zwecken erfolgen nur, soweit eine Rechtsvorschrift dies erlaubt.

 

  • Änderungen dieser Datenschutzerklärung

 

Wir halten diese Datenschutzerklärung immer auf dem neuesten Stand. Deshalb behalten wir uns vor, sie von Zeit zu Zeit zu ändern und Änderungen bei der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten nachzupflegen. Die aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung ist stets auf unserer Homepage abrufbar.

 

 

Stand: Mai 18, 18.05.2018